5.000+ Gartenprodukte mit schneller Lieferung

Bei Gartencenter.de bestellen Sie Gartenpflanzen, Zimmerpflanzen, Bäume und mehr mit schneller Lieferung nach Hause.

Bewertungen

Unsere Kunden bewerten uns durchschnittlich mit 8.8/10

Qualitätsgesichert

Wir arbeiten mit zertifizierten Lieferanten zusammen, um Ihnen eine gute Qualität zu garantieren.

Kontakt

Sie können uns per E-Mail und Chat kontaktieren.

Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Vor-und Nachteile

-multi_line_text_field">

+
Solitär Blickfang
+
Sehr gut geeignet als immergrüne Hecke
+
dicht wachsender Bambus
-
wuchernd
-
höherer Pflegebedarf

Fühlen Sie sich mit diesem Riesenbambus wie in asiatischen Sphären 

Phyllostachys bissetii, auch bekannt als Riesenbambus oder Bissetii-Bambus, ist eine immergrüne Bambusart, die schnell wächst. Der Wuchs des Riesenbambus ist aufrecht und kompakt. Ein großer Pluspunkt dieses Bambus ist, dass er sehr windbeständig ist und daher gut an windreichen Standorten gepflanzt werden kann. Abgesehen davon ist er eine recht winterharte Pflanze, die bis zu -20 °C verträgt. Der wuchernde Riesenbambus hat dicke dunkelgrüne Halme, die einen Durchmesser von 4 bis 5 cm erreichen können. Die schmalen Blätter bilden mit ihrer graugrünen Farbe einen schönen Kontrast.

Schnellwüchsiger Phyllostachys bissetii

Bambus bissetii ist eine schnell wachsende Pflanzenart und kann je nach den Bedingungen zwischen 5 und 8 Metern hoch werden. Als Heckenpflanze kann dieser Bambus etwa 2 bis 4 Meter breit werden, was sich durch jährliches einmaliges Zurückschneiden der Pflanze problemlos erreichen lässt. Das Zurückschneiden des Bambus ist das ganze Jahr über möglich. Die beste Zeit für den Schnitt sind jedoch die Monate Juni und Juli. Beim Rückschnitt können Sie die Halme knapp über dem Boden abschneiden. Als Hecke können Sie den Bambus problemlos mit einer Heckenschere stutzen.

Der Riesenbambus als Hecke, Kübelpflanze oder Solitärpflanze

Der Riesenbambus kann auf unterschiedlichste Weise gepflanzt werden. Er sieht als Solitärpflanze hervorragend aus, eignet sich aber auch sehr gut als immergrüne Hecke. Da der Riesenbambus schnell dicht wächst, garantiert er einen optimalen Sichtschutz. Wählen Sie schwerere Kübel oder Kästen für einen Bambus aus, falls Sie den in Pflanztöpfe setzen möchten, damit er nicht umkippt, wenn die Bambuspflanze größer wird.

Pflege des Riesenbambus

Der Bissetii-Bambus ist pflegeleicht. Es handelt sich um eine kräftige, widerstandsfähige Pflanze, die in fast jedem Bodentyp gut gedeiht. Der Riesenbambus bevorzugt einen Platz in der Sonne oder im Halbschatten. Die Bodenbeschaffenheit ist nicht sehr spezifisch für diese Pflanze, aber ein etwas feuchter Boden ist immer gut. Wir empfehlen, den Bambus in COMPO Sana Qualitäts-Blumenerde zu setzen. Sehr warmes Wetter, Sonne und Wind können dazu führen, dass der Bambus 'Bissetii' austrocknet. Wenn sich die Blätter dieser Pflanze zu kräuseln beginnen, ist es höchste Zeit, Ihrem Bambus etwas mehr Wasser zu geben. Direkt nach der Pflanzung ist es äußerst wichtig, dass Ihr Bambus ausreichend Wasser bekommt.

Der Riesenbambus ist eine wuchernde Bambusart. Es ist also wichtig, dass Sie Maßnahmen ergreifen, damit der Bambus in seinen Grenzen gehalten wird. Wenn Sie das nicht tun, wird der Bambus wuchern und die Bambusausläufer werden an unerwünschten Stellen austreiben. Wir empfehlen, um den Pflanzenballen herum Wurzelsperren anzubringen, die das Wuchern verhindern.

Wuchernder Riesenbambus

Phyllostachys bissetii

Phyllostachys bissetii

Liefergröße
Normaler Preis 24,99
Normaler Preis Verkaufspreis 24,99
Sale Ausverkauft
Auf Lager
Versand innerhalb von 0-2 Werktagen
  • Ab 75 Euro kostenlose Lieferung
  • Umfangreicher Käuferschutz
  • Schonend verpackt
  • Jetzt bestellen, später bezahlen

Vor-und Nachteile

-multi_line_text_field">

+
Solitär Blickfang
+
Sehr gut geeignet als immergrüne Hecke
+
dicht wachsender Bambus
-
wuchernd
-
höherer Pflegebedarf

Fühlen Sie sich mit diesem Riesenbambus wie in asiatischen Sphären 

Phyllostachys bissetii, auch bekannt als Riesenbambus oder Bissetii-Bambus, ist eine immergrüne Bambusart, die schnell wächst. Der Wuchs des Riesenbambus ist aufrecht und kompakt. Ein großer Pluspunkt dieses Bambus ist, dass er sehr windbeständig ist und daher gut an windreichen Standorten gepflanzt werden kann. Abgesehen davon ist er eine recht winterharte Pflanze, die bis zu -20 °C verträgt. Der wuchernde Riesenbambus hat dicke dunkelgrüne Halme, die einen Durchmesser von 4 bis 5 cm erreichen können. Die schmalen Blätter bilden mit ihrer graugrünen Farbe einen schönen Kontrast.

Schnellwüchsiger Phyllostachys bissetii

Bambus bissetii ist eine schnell wachsende Pflanzenart und kann je nach den Bedingungen zwischen 5 und 8 Metern hoch werden. Als Heckenpflanze kann dieser Bambus etwa 2 bis 4 Meter breit werden, was sich durch jährliches einmaliges Zurückschneiden der Pflanze problemlos erreichen lässt. Das Zurückschneiden des Bambus ist das ganze Jahr über möglich. Die beste Zeit für den Schnitt sind jedoch die Monate Juni und Juli. Beim Rückschnitt können Sie die Halme knapp über dem Boden abschneiden. Als Hecke können Sie den Bambus problemlos mit einer Heckenschere stutzen.

Der Riesenbambus als Hecke, Kübelpflanze oder Solitärpflanze

Der Riesenbambus kann auf unterschiedlichste Weise gepflanzt werden. Er sieht als Solitärpflanze hervorragend aus, eignet sich aber auch sehr gut als immergrüne Hecke. Da der Riesenbambus schnell dicht wächst, garantiert er einen optimalen Sichtschutz. Wählen Sie schwerere Kübel oder Kästen für einen Bambus aus, falls Sie den in Pflanztöpfe setzen möchten, damit er nicht umkippt, wenn die Bambuspflanze größer wird.

Pflege des Riesenbambus

Der Bissetii-Bambus ist pflegeleicht. Es handelt sich um eine kräftige, widerstandsfähige Pflanze, die in fast jedem Bodentyp gut gedeiht. Der Riesenbambus bevorzugt einen Platz in der Sonne oder im Halbschatten. Die Bodenbeschaffenheit ist nicht sehr spezifisch für diese Pflanze, aber ein etwas feuchter Boden ist immer gut. Wir empfehlen, den Bambus in COMPO Sana Qualitäts-Blumenerde zu setzen. Sehr warmes Wetter, Sonne und Wind können dazu führen, dass der Bambus 'Bissetii' austrocknet. Wenn sich die Blätter dieser Pflanze zu kräuseln beginnen, ist es höchste Zeit, Ihrem Bambus etwas mehr Wasser zu geben. Direkt nach der Pflanzung ist es äußerst wichtig, dass Ihr Bambus ausreichend Wasser bekommt.

Der Riesenbambus ist eine wuchernde Bambusart. Es ist also wichtig, dass Sie Maßnahmen ergreifen, damit der Bambus in seinen Grenzen gehalten wird. Wenn Sie das nicht tun, wird der Bambus wuchern und die Bambusausläufer werden an unerwünschten Stellen austreiben. Wir empfehlen, um den Pflanzenballen herum Wurzelsperren anzubringen, die das Wuchern verhindern.
Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
  • Kleine Box Kleine Box
  • Große Box Große Box
  • Palette Palette
  • LKW LKW

Gartencenter.de
Bewertungen

Bewertet mit 8.8
3928 Bewertungen

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.