5.000+ Gartenprodukte mit schneller Lieferung

Bei Gartencenter.de bestellen Sie Gartenpflanzen, Zimmerpflanzen, Bäume und mehr mit schneller Lieferung nach Hause.

Bewertungen

Unsere Kunden bewerten uns durchschnittlich mit 8.8/10

Qualitätsgesichert

Wir arbeiten mit zertifizierten Lieferanten zusammen, um Ihnen eine gute Qualität zu garantieren.

Kontakt

Sie können uns per E-Mail und Chat kontaktieren.

Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Vor-und Nachteile

-multi_line_text_field">

+
nicht wuchernd
+
blatthaltend
+
geeignet als Heckenpflanze

Kräftiger Fargesia mit weißen Halmscheideblättern

Fargesia robusta 'Campbell' ist ein schöner Bambus mit buschigem und aufrechtem Wuchs. Dieser Bambus hat robuste, relativ dicke, grüne Halme mit kontrastierenden weißen Halmscheideblättern. Weil 'Campbell' immergrün und blatthaltend ist, können Sie sich das ganze Jahr über an den leuchtend grünen Blättern erfreuen. Nach strengen Frösten verfärben sich jedoch die Blätter oder fallen sogar ab. Das weiße Halmscheideblatt fällt normalerweise im Winter von den Halmen ab.

Schaffen Sie Sichtschutz und Privatsphäre mit einer immergrünen Bambushecke

Dank des sehr aufrechten und kompakten Wuchses eignet sich Fargesia robusta auch sehr gut als Bambushecke. Da dieser kräftige Bambus buschbildend ist und sehr kompakt wächst, kreieren Sie im Handumdrehen einen Sichtschutz in Ihrem Garten. Die Halme von Fargesia 'Campbell' können einen Durchmesser von bis zu 2 cm erreichen. Dieser Bambus wächst im Durchschnitt relativ schnell; ca. 40 bis 60 cm pro Jahr. Die maximale Wuchshöhe dieser Bambussorte beträgt etwa 4 Meter. Sie können den Bambus problemlos mit einem Rückschnitt in der gewünschten Höhe halten.

Nicht wuchernder Bambus im Pflanzkübel

Wie alle anderen Fargesia-Arten ist auch 'Campbell' ein nicht wuchernder Bambus. Das bedeutet, dass die neuen Halme immer einen Horst bilden, also dicht an der Mutterpflanze wachsen und sich nicht in Ihrem Garten ausbreiten (auch pachymorph genannt). Dadurch eignet sich dieser Bambus auch für einen Pflanzkübel oder einen Pflanzkasten auf der Terrasse oder dem Balkon. Campbell' kann sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten stehen.

Pflege der Bambussorte 'Campbell'

Wir empfehlen, den 'Campbell' mit COMPO Sana Qualitäts-Blumenerde zu pflanzen. Nach dem Einpflanzen benötigt der Bambus viel Wasser, damit er einen guten Start für eine optimale Entwicklung bekommt. Auch in trockenen Perioden ist es wichtig, dass der Bambus genügend Wasser erhält. Um den Bambus zu stärken und sein Wachstum anzuregen, können Sie ihn zweimal im Jahr mit COMPO Bambus und Ziergräser Langzeit-Dünger versorgen.

Nicht wuchernder Bambus 'Campbell'

Fargesia robusta 'Campbell'

Fargesia robusta 'Campbell'

Liefergröße
Normaler Preis 24,99
Normaler Preis Verkaufspreis 24,99
Sale Ausverkauft
Auf Lager
Versand innerhalb von 0-2 Werktagen
  • Ab 75 Euro kostenlose Lieferung
  • Umfangreicher Käuferschutz
  • Schonend verpackt
  • Jetzt bestellen, später bezahlen

Vor-und Nachteile

-multi_line_text_field">

+
nicht wuchernd
+
blatthaltend
+
geeignet als Heckenpflanze

Kräftiger Fargesia mit weißen Halmscheideblättern

Fargesia robusta 'Campbell' ist ein schöner Bambus mit buschigem und aufrechtem Wuchs. Dieser Bambus hat robuste, relativ dicke, grüne Halme mit kontrastierenden weißen Halmscheideblättern. Weil 'Campbell' immergrün und blatthaltend ist, können Sie sich das ganze Jahr über an den leuchtend grünen Blättern erfreuen. Nach strengen Frösten verfärben sich jedoch die Blätter oder fallen sogar ab. Das weiße Halmscheideblatt fällt normalerweise im Winter von den Halmen ab.

Schaffen Sie Sichtschutz und Privatsphäre mit einer immergrünen Bambushecke

Dank des sehr aufrechten und kompakten Wuchses eignet sich Fargesia robusta auch sehr gut als Bambushecke. Da dieser kräftige Bambus buschbildend ist und sehr kompakt wächst, kreieren Sie im Handumdrehen einen Sichtschutz in Ihrem Garten. Die Halme von Fargesia 'Campbell' können einen Durchmesser von bis zu 2 cm erreichen. Dieser Bambus wächst im Durchschnitt relativ schnell; ca. 40 bis 60 cm pro Jahr. Die maximale Wuchshöhe dieser Bambussorte beträgt etwa 4 Meter. Sie können den Bambus problemlos mit einem Rückschnitt in der gewünschten Höhe halten.

Nicht wuchernder Bambus im Pflanzkübel

Wie alle anderen Fargesia-Arten ist auch 'Campbell' ein nicht wuchernder Bambus. Das bedeutet, dass die neuen Halme immer einen Horst bilden, also dicht an der Mutterpflanze wachsen und sich nicht in Ihrem Garten ausbreiten (auch pachymorph genannt). Dadurch eignet sich dieser Bambus auch für einen Pflanzkübel oder einen Pflanzkasten auf der Terrasse oder dem Balkon. Campbell' kann sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten stehen.

Pflege der Bambussorte 'Campbell'

Wir empfehlen, den 'Campbell' mit COMPO Sana Qualitäts-Blumenerde zu pflanzen. Nach dem Einpflanzen benötigt der Bambus viel Wasser, damit er einen guten Start für eine optimale Entwicklung bekommt. Auch in trockenen Perioden ist es wichtig, dass der Bambus genügend Wasser erhält. Um den Bambus zu stärken und sein Wachstum anzuregen, können Sie ihn zweimal im Jahr mit COMPO Bambus und Ziergräser Langzeit-Dünger versorgen.

Vollständige Details anzeigen

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
J
Jan

Schöne Pflanzen erhalten

  • Kleine Box Kleine Box
  • Große Box Große Box
  • Palette Palette
  • LKW LKW

Gartencenter.de
Bewertungen

Bewertet mit 8.8
3928 Bewertungen

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.

  • Ben
    25. Oktober 2022

    Alles lief gut. Die bestellung ist angekommen pünktlich und gut verpackt. Überhaupt nichts zu beklagen.